Honestlys HR Beirat

Es ist uns eine Ehre, Ihnen die Mitglieder unseres HR Beirats vorzustellen!

  • image description Prof. Dr. Dominik Enste
  • image description Danja Frech
  • image description Christoph Grandpierre

Honestly hat ein hervorragendes Expertenteam zusammengebracht, das uns bei der Weiterentwicklung unserer Employee Engagement Lösung begleitet und unterstützt. Das Team besteht aus HR-Experten und Akademikern. Sowohl die praktische, als auch die wissenschaftliche Perspektive vereint zu haben, ermöglicht es uns, Probleme von Unternehmen besser zu verstehen und von allen Seiten zu beleuchten. Somit können wir unser Produkte zusammen stetig weiterentwickeln.

Mehr Informationen zu unseren Beiratsmitgliedern finden Sie unten!

Prof. Dr. Dominik Enste

image description image description

Prof. Dr. Dominik Enste ist Leiter des Kompetenzfeldes Institutionenökonomie und Wirtschaftsethik am Institut der Deutschen Wirtschaft (IW) in Köln. Gleichzeitig ist er Professor für Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsethik und Verhaltensökonomie an der TH Köln, sowie Dozent für Wirtschaftspsychologie an der Universität zu Köln. Im FAZ Ranking in den Jahren 2017 und 2018 gehörte Enste zu den 100 einflussreichsten Ökonomen Deutschlands.

Christoph Grandpierre

image description

Christoph Grandpierre ist Chief People Officer des Deutsch-Britischen Dienstleisters für Förderungsmanagement, Lowell, welcher in 9 Ländern tätig ist. Darüber hinaus ist er Gründer und Geschäftsführer von Metakomm, einer Beratungs- und Coachingfirma, die sich auf Veränderungsprozesse in Unternehmen, Mitarbeiterentwicklung, und Konfliktmanagement konzentriert. Er ist ein leidenschaftlicher Personalleiter und ausgebildeter Jurist mit mehr als 23 Jahren Erfahrung im Personalwesen, wovon er 12 Jahre in Geschäftsführerpositionen bei IBM, Barclays und Lowell verbracht hat.

Danja Frech

image description

Danja Frech ist Executive Vice President of Human Resources & Organisation von Sky Deutschland. Zuvor unterstützte sie die GfK SE als Chief HR Officer. Außerdem sammelte sie mehr als 25 Jahre HR-Erfahrung bei der Adidas Group, wo sie zuletzt als Senior VP HR Group Functions, Diversity and Inclusion arbeitete und globale transformationale Projekte leitete. Ihre Karriere bei Adidas führte sie auch für drei Jahre nach Portland, USA, und das Center of Excellence for Diversity and Inclusion wurde unter ihrer Leitung gegründet.