Skip to main content Skip to home page

Impressum & Datenschutzerklärung

Honestly MT GmbH
Hansaring 68-70
50670 Köln
Telefonnummer: +49 221 6430 7890
E-Mail-Adresse:kontakt@honestly.de
Faxnummer: +49 221 6430 7899
Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Sven Bläse, Mateo Freudenthal

Registergericht: Amtsgericht Köln Registernummer: HRB 84298 USt-IdNr.: DE284320814

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
Sven Bläse (Anschrift wie oben)

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutzbestimmungen


Honestly bietet Unternehmen Softwarelösungen für Kunden- und Mitarbeiterbefragungen an. Nachfolgend möchten wir Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten informieren. Wir halten uns an die EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie die deutschen Datenschutzgesetze nach dem Telemediengesetz (TMG) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Der sichere Umgang mit den Daten unserer Kunden ist ein Grundbaustein unseres Unternehmens und genießt bei uns höchste Priorität.

Auskunft, Löschung, Sperrung


Sie erhalten jederzeit unentgeltlich Auskunft über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu Ihrer Person sowie zur Herkunft, dem Empfänger und dem Zweck von Datenerhebung sowie Datenverarbeitung. Außerdem haben Sie das Recht, die Berichtigung, die Sperrung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Ausgenommen davon sind Daten, die aufgrund gesetzlicher Vorschriften aufbewahrt oder zur ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung benötigt werden. Damit eine Datensperre jederzeit realisiert werden kann, werden Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten. Für alle Fragen und Anliegen zur Berichtigung, Sperrung oder Löschung von personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter der am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten oder an die im Impressum genannte Adresse. Außerdem haben Sie ggf. das Recht, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten zurückzuziehen.

Für Alle


Unsere Website


Mit unserer Webseite treten wir mit Kunden und Interessenten in Kontakt. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten wie z.B. den Namen Ihres Internetanbieters, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Es werden personenbezogene Daten erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen einer Registrierung für unseren Newsletter, einer Registrierung für eine Testversion oder einer Registrierung für einen Demo Termin freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Bereitstellung unserer Software und um uns mit Ihnen in Verbindung zu setzen. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Sie finden einen entsprechenden Hinweis auch noch einmal in jedem Newsletter.

Employee Engagement Testaccount oder Customer Experience Demo

Wenn Sie sich für einen Testaccount unserer Honestly Engage App anmelden, werden Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, sowie Name und Größe Ihres Unternehmens in unserem CRM-System (Hubspot) gespeichert. Diese Daten beziehen sich ausschließlich auf die Kontaktperson. Es werden keinerlei Daten anderer Mitarbeiter oder Kunden abgefragt oder gesammelt.

Diese Daten werden ausschließlich zur Kontaktaufnahme und Auftragszuordnung benutzt. Außerdem werden sie an Pandadoc weitergeleitet, um ein Angebot für Sie zu erstellen. Die Daten werden nur an sorgfältig ausgewählte Unternehmen weitergeleitet, mit denen wir einen Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen haben. Wir legen größten Wert darauf, dass auch unsere Subunternehmer stets gewissenhaft mit Ihren Daten umgehen. Ein Weiterverkauf der Daten findet zu keinem Zeitpunkt statt.


Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von HubSpot finden Sie hier: https://legal.hubspot.com/privacy-policy
Adresse: 25 First Street, 2nd Floor, Cambridge, MA 02141, United States

Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Pandadoc finden Sie hier: https://www.pandadoc.com/privacy-policy/
Adresse: 153 Kearny St 94108, San Francisco, United States

Bei Erstellen eines Test-Zugangs (für Customer Experience oder Employee Engagement) willigen Sie ein, dass Honestly die oben beschriebenen Daten zum Zweck der Bereitstellung des Dienstes benutzen kann.

Verwendung von Cookies

Wir verwenden auf unserer Website Cookies. Diese kleinen Textdateien werden auf Anfrage von Ihrem Browser auf Ihrem PC gespeichert. Sie helfen uns den Inhalt und die Darstellung unserer Webseite auch zukünftig auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Keinesfalls werden Cookies von uns dazu benutzt, Schad- oder Spionageprogramme auf Ihren Rechner zu bringen. Sie können unsere Webseite auch ohne den Einsatz von Cookies nutzen, wodurch möglicherweise einige Darstellungen und Funktionen unseres Angebots nur eingeschränkt funktionieren. Wenn Sie die Cookies deaktivieren möchten, können Sie das über spezielle Einstellungen Ihres Browsers erreichen. Nutzen Sie bitte dessen Hilfsfunktion, um die entsprechenden Änderungen vornehmen zu können. Online-Anzeigen-Cookies können Sie über folgende Links verwalten: http://www.aboutads.info/choices für die USA http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices für Europa.
Falls Sie die Do-Not-Track Funktion auf Ihrem Browser aktiviert haben, speichern wir selbstverständlich keinerlei Zugriffsdaten. Mit Ihrer Erlaubnis Cookies zu platzieren helfen Sie uns jedoch dabei unsere Website und unser Angebot stetig zu verbessern.

SSL-Verschlüsselung

Unsere Webseite bedient sich einer SSL-Verschlüsselung, wenn es um die Übermittlung jegliche Daten und Inhalte unserer Nutzer geht. Diese Verschlüsselung wird zum Beispiel bei der Abwicklung des Zahlungsverkehrs sowie bei Anfragen aktiviert, die Sie an uns über unsere Webseite stellen. Achten Sie bitte darauf, dass die SSL-Verschlüsselung bei entsprechenden Aktivitäten von Ihrer Seite her aktiviert ist. Der Einsatz der Verschlüsselung ist leicht zu erkennen: Die Anzeige in Ihrer Browserzeile wechselt von „http://“ zu „https://“. Über SSL verschlüsselte Daten sind nicht von Dritten lesbar. Übermitteln Sie Ihre vertraulichen Informationen nur bei aktivierter SSL-Verschlüsselung und wenden Sie sich im Zweifel an uns.

Google Analytics

Wir nutzen auf unserer Website den Webanalysedienst Google Analytics von Google Inc. Dieser setzt Cookies ein. Dabei handelt es sich um Textdateien, die durch Speicherung auf Ihrem PC eine Analyse zu Ihrem Nutzerverhalten in Bezug auf unsere Webseite erlauben. Die Cookies erzeugen Informationen, die an einen Google-Server übertragen werden. Diese Server befinden sich in der Regel in den USA, folgen aber Abkommen zur Nutzung des europäischen Wirtschaftsraumes und kürzen Ihre IP-Adresse vor Übermittlung in die Vereinigten Staaten. Nur in Ausnahmefällen wird die IP-Adresse erst nach Übermittlung in die USA gekürzt. Google wertet die übermittelten Informationen aus und erbringt in diesem Kontext weitere Dienstleistungen für uns Webseitenbetreiber. Dabei wird die ermittelte IP-Adresse nicht mit anderen Google-Services zusammengeführt. Über eine Änderung Ihrer Browsereinstellungen können Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Rechner unterbinden. Damit können allerdings Darstellungs- und Funktionseinschränkungen bei der Nutzung unserer Webseite verbunden sein. Ein Browser-Plugin verhindert darüber hinaus die Erfassung sowie Nutzung der durch die Cookies erzeugten Daten. Sie können es unter folgendem Link herunterladen: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Erfahren Sie mehr zu den Datenschutzbedingungen von Google und Google Analytics unter: http://www.google.com/analytics/terms/de.html
oder unter https://www.google.de/intl/de/policies/ .

Google AdWords

Wir nutzen auf unserer Webseite mit Google AdWords ein Online-Werbeprogramm der Google Inc. Dabei wird auch das Conversion-Tracking eingesetzt. Mit diesem Tool setzt Google AdWords ein Cookie auf Ihrem PC, wenn Sie über eine Google-Werbeanzeige auf unsere Webseite kommen. Das Cookie hat nach 30 Tagen keine Gültigkeit mehr. Es dient keiner persönlichen Rückverfolgbarkeit. Besuchen Sie als Nutzer unsere Website und das Cookie arbeitet noch, wird für uns gemeinsam mit Google erkennbar, dass Sie auf die entsprechende Anzeige geklickt haben und zu unserer Seite weitergeleitet wurden. Dabei wird jedem Google AdWords-Kunden ein anderes Cookie zugewiesen. Cookies sind so nicht über die Webseiten der AdWords-Kunden nachverfolgbar. Mit den durch Conversion-Cookies eingeholten Daten werden Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden erstellt. Wir als Kunden erfahren so die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige reagiert haben und dann zu einer Webseite durchgeleitet wurden, die mit einem Conversion-Tracking-Tag versehen wurde. Wir erhalten bei diesem Vorgang keine Informationen, mit denen wir Sie als Nutzer persönlich identifizieren könnten. Sollten Sie das Tracking-Verfahren ablehnen, lässt sich das Cookie des Google-Conversion-Trackings über Ihren Internet-Browser deaktivieren. Nutzen Sie gegebenenfalls die Hilfe-Funktion des Browsers für weitere Informationen. Näheres zu den Datenschutzbestimmungen von Google erfahren Sie unter http://www.google.de/policies/privacy/ .

Weitere Dienstleister

Ferner geben wir Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse sowie ggf. auch Ihre IP-Adresse zu statistischen Zwecken in regelmäßigen Abständen an folgende Dienstanbieter weiter:
Intercom, Inc.
Falls Sie uns Ihre Kontaktinformationen freiwillig über unseren Chatbetreiber Intercom kommunizieren, werden diese sowohl in Intercom als auch in Hubspot gespeichert. Dies dient der Kontaktaufnahme mit Kunden oder Interessenten und ermöglicht es uns auf Kundenwünschen oder -probleme einzugehen.
Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Intercom, Inc. finden Sie hier:
https://www.intercom.com/terms-and-policies#privacy
Adresse: 55 2nd St, San Francisco, CA 94105, USA

HubSpot, Inc.
Falls Sie sich über unsere Website für einen Employee Engagement Test Zugang oder eine Customer Experience Demo registrieren, werden Ihr Name, E-Mail Adresse, sowie die Größe und der Name Ihre Unternehmens in Hubspot gespeichert. Dies dient der Kommunikation, Beratung und Zusammenarbeit mit Kunden und Interessenten und ermöglicht es uns, individuell auf ihre Bedürfnisse einzugehen.
Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von HubSpot finden Sie hier: https://legal.hubspot.com/privacy-policy
Adresse: 25 First Street, 2nd Floor, Cambridge, MA 02141, United States



Pandadoc, Inc.
Falls wir Ihnen auf Ihre Nachfrage ein Angebot zukommen lassen, werden Ihre Daten automatisch von Hubspot zu Pandadoc weitergeleitet. Dies ermöglicht die Angebotserstellung an sich.
Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Pandadoc finden Sie hier: https://www.pandadoc.com/privacy-policy/
Adresse: 153 Kearny St 94108, San Francisco, United States

Wir tun dies, um unseren Dienst zu verbessern und Ihre Supportanfragen schneller und effizienter bearbeiten zu können. Die drei oben genannten Unternehmen haben sich dem „EU-US-Datenschutzschild“ angeschlossen, der jährlich durch die EU überprüft wird und durch das ein höheres Datenschutzniveau für nicht in der EU ansässige Unternehmen erreicht werden soll. Mit all diesen im Ausland sitzenden Unternehmen haben wir einen Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen. Dieser beruht auf dem höchsten Standard des Datenschutzes.

Durch die Nutzung der Honestly-Website erklären Sie sich mit der Weiterleitung und Speicherung Ihrer Daten an diese Unternehmen und die Nutzung in der beschriebenen Art und Weise einverstanden.

Unser Blog



Twitter Plugin

Wir nutzen auf unserer Webseite ausschließlich für unseren Blog auch Funktionen des Mikrobloggingdienstes Twitter. Betreiber von Twitter ist Twitter Inc. Die US-amerikanische Firma ist ansässig in den USA, San Francisco, CA 94103, 1355 Market St, Suite 900. Hauptfunktion von Twitter ist die "Tweet-Funktion". Nutzen Sie diese über unsere Internetseite, findet eine Verknüpfung mit Ihrem Twitter-Account statt. Es kann zum Datenaustausch mit anderen Nutzern kommen und zur Übertragung von Daten an Twitter. Wir erhalten keine Kenntnis von dem Inhalt der an Twitter gesendeten Daten, noch werden wir über deren Nutzung in Kenntnis gesetzt. Informieren Sie sich zu diesen Fragen unter http://twitter.com/privacy. Dort finden Sie die ausführliche Datenschutzerklärung von Twitter. Weiterhin bietet Ihnen die Plattform die Möglichkeit, über http://twitter.com/account/settings Ihre Datenschutzeinstellungen selbst zu gestalten.

Facebook Plugin

Sie finden auf unserer Webseite ausschließlich für unseren Blog Plugins des sozialen Netzwerks Facebook. Dessen Anbieter ist die Facebook Inc. Sie ist ansässig in den USA, California 94025, 1 Hacker Way, Menlo Park. Das Facebook-Logo oder der "Like-Button" ("Gefällt mir"-Knopf) auf unserer Seite kennzeichnen die Facebook-Plugins für Sie erkennbar. Beachten Sie auch die Übersicht zu den Facebook-Plugins auf http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite stellen wir über das Plugin direkt eine Verbindung mit dem Facebook-Server her. Sie sind dann über Ihren Browser dorthin geschaltet. Für Facebook ist damit die Information verbunden, dass Sie unsere Webseite mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Mit einem Klick auf den Facebook "Like-Button" verlinken Sie Inhalte unserer Webseite mit Ihrem Profil auf Facebook. Für Facebook wird der Besuch auf unserer Seite Ihrem Benutzerkonto zuordenbar. Dabei haben wir keine Kenntnis darüber, welcher Art die Inhalte sind, die an Facebook übermittelt werden und wie Facebook diese nutzt. Erhalten Sie nähere Informationen zur Datenerhebung und Datennutzung in der Facebook-Datenschutzerklärung, die Sie unter http://de-de.facebook.com/policy.php finden. Sie können die Zuordnung Ihres Besuches auf unserer Seite mit Ihrem Facebook-Profil unterbinden, indem Sie sich einfach vorher aus Ihrem Facebook-Account ausloggen.

LinkedIn Plugin

Sie finden auf unserer Webseite, ausschließlich für unseren Blog, Plugins des sozialen Netzwerks LinkedIn. Dessen Anbieter ist die LinkedIn Inc. Sie ist ansässig in 2029 Stierlin Ct. Ste. 200 Mountain View, CA 94043, USA. Das LinkedIn Logo ist klar als solches erkennbar. Wenn Sie einen Artikel unseres Blogs auf LinkedIn teilen, verlinken Sie Inhalte unserer Webseite mit Ihrem Profil auf LinkedIn. Für LinkedIn wird der Besuch auf unserer Seite Ihrem Benutzerkonto zuordenbar. Dabei haben wir keine Kenntnis darüber, welcher Art die Inhalte sind, die an LinkedIn übermittelt werden und wie LinkedIn diese nutzt. Erhalten Sie nähere Informationen zur Datenerhebung und Datennutzung in der Datenschutzerbestimmung von LinkedIn: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Disqus Plugin

Sie finden auf unserer Webseite, ausschließlich für unseren Blog, Plugins von Disqus. Dessen Anbieter ist die Disqus, Inc. Sie ist ansässig in 717 Market St
San Francisco, CA 94103, USA. Disqus ermöglicht es, Kommentare unter unseren Blogs zu hinterlassen und Artikel positiv zu bewerten. Wenn Sie einen Artikel unseres Blogs kommentieren oder eine Bewertung abgeben, ist es möglich, dass Disqus Informationen wie IP-Adresse speichert. Erhalten Sie nähere Informationen zur Datenerhebung und Datennutzung in der Datenschutzerbestimmung von Disqus unter https://help.disqus.com/terms-and-policies/disqus-privacy-policy"


Für Unternehmen, deren Mitarbeitern und Kunden


Allgemeine Informationen


Feedback Terminals und Web Feedback Formular

Unsere Terminals dienen dem einfachen Sammeln von Feedback. Personenbezogene Daten werden erhoben, falls Sie diese im Feedbackformular angeben werden. Die Eingabe dieser Daten ist freiwillig. Falls Sie beispielsweise eine Handynummer oder E-Mail-Adresse angeben, werden diese von unseren Kunden dazu verwendet mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. Dies dient beispielsweise dem Zweck weitere Details zu Ihrem Feedback in Erfahrung zu bringen, um noch besser auf Ihre Wünsche eingehen zu können. Der konkrete Zweck der Datenerhebung wird jeweils im Kontaktformular spezifiziert.

Wenn Sie ein Honestly Terminal bestellen erfolgt eine Weitergabe Ihrer Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

Wenn Sie freiwillig Ihre Kontaktdaten in ein Feedbackformular eingeben, willigen Sie ein, dass Honestly diese Daten an das Unternehmen, welchem Sie Feedback gegeben haben, weiterleitet.


Manager App

Über unsere Manager App werden keinerlei personenbezogene Daten erhoben. Es werden lediglich die Resultate der gesammelten Feedbacks dargestellt. Um sich in Ihr Manager App Konto einzuloggen, benötigen Sie Ihre E-Mail Adresse und das Passwort Ihres Web-Accounts.

Löschung personenbezogenen Daten

Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Datensicherheit

Nachdem Sie sich mit Ihren Zugangsdaten auf unserer Webseite, in unserer App oder mit einem Terminal eingeloggt haben, können Sie auf die gesammelten Daten zugreifen. Die Kommunikation und Übermittlung von Daten über unseren Server verläuft stets verschlüsselt. Insbesondere sämtliche Daten zur Zahlung werden zwischen Ihnen und uns verschlüsselt ausgetauscht. Bitte beachten Sie, dass ein Zugriff Dritter hierdurch nicht zu einhundert Prozent ausgeschlossen werden kann. Zu ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen, sich bei Verlassen der Webseite zuvor auszuloggen und das Browserfenster zu schließen. Bitte stellen Sie auch sicher, dass Dritte keine Kenntnis von Ihren Zugangsdaten erhalten.


Employee Engagement


Honestly schließt mit teilnehmenden Unternehmen stets einen Auftragsverarbeitungsvertrag (AVV) ab, in dem sichergestellt wird, dass beide Parteien sicher mit den Mitarbeiterfeedback umgehen. Feedback von Mitarbeitern der Unternehmen werden verschlüsselt an unsere Server übertragen und den Unternehmen wieder zur Verfügung gestellt. Honestly stellt sicher, dass die Unternehmen dieses Feedback nicht mehr einzelnen Mitarbeitern zuordnen können.

Personenbezogene Daten, die teilnehmende Unternehmen uns zur Verfügung stellen
Um als aktiver Nutzer bei Honestly Umfragen teilzunehmen, stellt das Unternehmen eine Liste von Mitarbeiternamen und -E-Mail-Adressen für Honestly zur Verfügung. Optional werden weitere Metadaten wie bspw. Abteilung, Geschlecht oder Standort übermittelt. Über diese, werden die Mitarbeiter als Nutzer in das Feedback System eingespeist. Die Daten werden lediglich dazu benutzt, um jeweilige Umfragen an die Mitarbeiter schicken zu können, um sicher zu stellen, dass jeder Nutzer nur ein Mal an jeder Umfragen teilnimmt und um Analysen über die ermittelten Metadaten zu ermöglichen. Die gesammelten Daten werden zu Analysezwecken intern weiterverarbeitet. Mitarbeiterdaten unserer Kunden werden von Honestly zu keinem Zeitpunkt an Dritte weitergeleitet.

Engage App


Mit der Honestly Engage App können Unternehmen bei Ihren Mitarbeitern auf einfachste Art und Weise kontinuierliche Pulsbefragungen und/oder einmalige Befragungen durchführen. Dieses Feedback kann über die Honestly Manager App und die Honestly Webanwendung in Echtzeit ausgewertet werden.

Die Engage App kann über den Google Play Store oder den Apple Store heruntergeladen werden. Um sich in das Netzwerk des eigenen Unternehmens einzuloggen, müssen Nutzer zuvor (wie oben beschrieben) in das Netzwerk eingespeist werden. Dann können sie mit einmaligem Einloggen mit ihrer Firmen E-Mail bequem über das Smartphone an Umfragen teilnehmen. Bei Abgabe von Feedback über Mobiltelefone werden keine anderen personenbezogenen Daten gespeichert. Wir greifen auf keine anderen Dienste auf Ihrem privaten Gerät zu. Wenn Sie dennoch freiwillig personenbezogene Daten in ein Feedbackformular eingeben, willigen Sie ein, dass Honestly diese Daten an das Unternehmen, welchem Sie Feedback gegeben haben, weiterleitet.

Anonymisierte Nutzungsdaten und Fehlerprotokolle der Engage App werden regelmäßig an Fabric.io versendet um die Verbesserung der App kontinuierlich voranzutreiben und mögliche Fehler zu identifizieren und zu beheben.. Mitarbeiterdaten oder Feedback Daten der Mitarbeiter werden nicht übermittelt.

Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Fabric.io finden Sie hier: https://docs.fabric.io/apple/fabric/data-privacy.html
Adresse: Google LLC Headquarters: 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043


Mit der Abgabe von Feedback über die Engage App, Feedback Terminal oder über unser Web Feedback Formular (E-mail Link), willigen Sie ein, dass Honestly Ihr Feedback anonymisiert sammeln, speichern und an Ihr Unternehmen weiterleiten kann.

Customer Experience


Kundenbefragungen laufen in der Regel anonym ab. Jeder Kunde kann via Terminal oder Link an Befragungen teilnehmen. Es werden ausschließlich Daten gesammelt, wenn der Kunde diese freiwillig (z.B. zur Kontaktaufnahme) eingibt.

Wenn Sie freiwillig Ihre Kontaktdaten in ein Feedbackforumlar eingeben, willigen Sie ein, dass Honestly diese Daten an das Unternehmen, welchem Sie Feedback gegeben haben, weiterleitet.

Kontaktinformationen



Aufsichtsbehörde

Die für Honestly zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf, Deutschland

Tel.: +49 211 384 240
Fax: +49 211 384 241 0
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

Sie informiert und wacht über die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften in Nordrhein-Westfalen (NRW) zu wachen. Kunden von Honestly haben das Recht, sich unmittelbar an diese Behörde zu wenden, wenn Sie einen Datenschutzverstoß vermuten oder Fragen zum Informationszugang haben.

Ansprechpartner für Datenschutz



Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten Dominik Fünkner unter der Mailadresse fuenkner@datenschutzexperte.de.


Thank you! We will process your request and be in touch with you shortly.
Back to top